News

CVP sagt einstimmig Ja zur Renovation des Schulhauses Kirchenfeld

Die CVP macht sich stark für Familien, Kinder und Bildung: Sie hat deshalb gestern an der Parteiversammlung einstimmig die Ja-Parole zur Renovation des Kirchenfeldschulhauses beschlossen. Weiter stellte sich erstmals offiziell die neue CVP-Stadträtin Milena Daphinoff den Parteimitgliedern vor und Vizestadtpräsident und Gemeinderat Reto Nause stimmte die CVP auf den bevorstehenden Wahlkampf ein. Ja zum Baukredit für die Gesamtsanierung und Erweiterung…

Weiterlesen

Kategorie: Medienmitteilungen, Parolen zu Abstimmungen, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für CVP sagt einstimmig Ja zur Renovation des Schulhauses Kirchenfeld

Einladung zur Parteiversammlung vom 7. September 2016

Die nächste Parteiversammlung findet statt am Mittwoch, 7. September, 19:00 Uhr im Calvinhaus an der Marienstrasse 8 in Bern Traktanden Vorstellung unserer neuen Stadträtin Milena Daphinoff Vorstellung Liste und Wahlkampf 2016 mit unserem Gemeinderat und Vize-Stadtpräsidenten Reto Nause: Stark für Bern! Parolen für die Abstimmungen vom 25. September: Gesamtsanierung und Erweiterung Volksschule Kirchenfeld sowie Zonenplan Reichenbachstrasse 118 Allfällige weitere Traktandenwünsche…

Weiterlesen

Kategorie: Allgemein, Parolen zu Abstimmungen, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Parteiversammlung vom 7. September 2016

Stadtrat: Milena Daphinoff folgt auf Claudio Fischer

CVP-Stadtrat Claudio Fischer hat per Ende Juli seinen Rücktritt aus dem Stadtrat erklärt. Milena Daphinoff wird seine Nachfolge antreten.  Claudio Fischer gehörte seit März 2012 dem Stadtrat an. Schwerpunkte seiner Arbeit lagen in institutionellen Fragen, bei Verkehrs- und Mobilitätsfragen sowie Bildungs-, Kultur- und Sicherheitsfragen. Fischer war bis Anfang 2015 Mitglied der Kommission für Soziales, Bildung und Kultur (SBK) und der…

Weiterlesen

Kategorie: Allgemein, Medienmitteilungen | Kommentare deaktiviert für Stadtrat: Milena Daphinoff folgt auf Claudio Fischer

Reto Nause kandidiert fürs Stadtpräsidium

Am 15. August haben BDP, EVP, GLP und CVP anlässlich einer Medienkonferenz die Kandidatur von Reto Nause fürs Stadtpräsidium bekannt gegeben. Die vier Mitteparteien sind die zweitgrösste Kraft in der Stadt Bern. zusammen kommen sie auf einen Wähler­anteil von 24 bis 25 Prozent. Vor diesem Hintergrund hat sich die Mitte-Allianz entschieden, den bisherigen Gemeinderat und Vize-Stadtpräsidenten ins Rennen um den…

Weiterlesen

Kategorie: Wahlen | Kommentare deaktiviert für Reto Nause kandidiert fürs Stadtpräsidium

Parolen zu den Abstimmungen vom 5. Juni 2016

Die CVP Stadt Bern hat anlässlich ihrer Parteiversammlung vom 23. März 2016 folgende Parolen zu den anstehenden Abstimmungen gefasst: JA zur Teilrevision des Reglements über die politischen Rechte JA zur Vorlage „Ersatzneubau Volksschule Stapfenacker: Baukredit“ NEIN zur Vorlage „Viererfeld: Zonenplan und Kredit für Grundstückserwerb und Arealentwicklung“ NEIN zum Zonenplan Mittelfeld JA zur Vorlage „Gesamtsanierung Volksschule Lorraine: Baukredit“ JA…

Weiterlesen

Kategorie: Parolen zu Abstimmungen | Kommentare deaktiviert für Parolen zu den Abstimmungen vom 5. Juni 2016

2x NEIN am 5. Juni zu Viererfeld und Mittelfeld

Wir wollen in der Stadt leben und wohnen. Wir kämpfen für eine attraktive Stadt – deshalb genoss das Projekt Viererfeld ursprünglich die Unterstützung der CVP. Diese Unterstützung ist wegen den letzten Anpassungen des Projekts, getrieben von linksgrünem Fundamentalismus, verspielt worden. Die CVP Stadt Bern empfiehlt deshalb 2x NEIN zur Umzonung des Viererfelds und Mittelfelds. Bern braucht mehr attraktiven Wohnraum für…

Weiterlesen

Kategorie: Allgemein, Medienmitteilungen, Parolen zu Abstimmungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für 2x NEIN am 5. Juni zu Viererfeld und Mittelfeld

CVP Stadt Bern

Postfach 566
3000 Bern 14

Kategorien