News

Sibyl Eigenmann ist neue Präsidentin der CVP Stadt Bern

Twittern | Drucken

Die letzte Hauptversammlung der CVP Stadt Bern stand im Zeichen der personellen Erneuerung. Sibyl Eigenmann heisst die neue Präsidentin, die am 1. August 2017 ihr Amt antreten wird.

Wie bereits am Neujahrsapéro angekündigt, gibt Tim Frey sein Amt ab – aus beruflichen und privaten Gründen. Nach drei intensiven Jahren an der Spitze und einem erfolgreichen Stadt- und Gemeinderatswahlkampf 2016 ist ein guter Moment für die Stabsübergabe, denn: „Mit Sibyl Eigenmann habe ich eine starke und engagierte Nachfolgerin. Sie verfügt bereits über einen politischen Leistungsausweis und kennt und schätzt die Stadt Bern.“

Die neue Parteipräsidentin Sibyl Eigenmann

„Das ist eine spannende Herausforderung. Die CVP der Stadt Bern ist zwar eine kleine Partei, aber wir wollen zeigen, dass es auch noch andere Optionen als die rot-grüne Mehrheit gibt. So wehren wir uns gegen die zunehmende Bevormundung der Bewohnerinnen und Bewohner, sei es bei der «Velo-Offensive» oder der Wohnbaupolitik. Ausserdem möchten wir klar aufzeigen, dass die städtische Politik Prioritäten setzen muss, beispielsweise bei der Verkehrsinfrastruktur, damit der Haushalt weiterhin einigermassen ausgeglichen sein kann“, so Sibyl Eigenmann nach ihrer Wahl.

Sibyl Eigenmann, geboren 1985, hat in Genf internationale Beziehungen studiert. Nach einem Praktikum auf der Schweizer Botschaft im Libanon arbeitete sie sechs Jahre bei der CVP Schweiz als internationale Sekretärin und wissenschaftliche Mitarbeiterin. Sie arbeitet heute beim Bundesamt für Landwirtschaft, wo sie sich mit den WTO- und EFTA-Verhandlungen befasst.

In ihrer Freizeit leitet sie für den Verein StattLand Stadtrundgänge durch Bern, ist seit 2016 Mitglied des Vorstands der CVP Kanton Bern und spielt, nach einigen Jahren in der alternativen Fussballliga Bern, als Verteidigerin beim FC Belp. Mit ihrem Partner wohnt sie – als grosser Aare-Fan – im Marzili.

Ab der nächsten Vorstandssitzung vom 10. Mai bis zum Amtsantritt von Sibyl Eigenmann wird Vizepräsident Peter Quadri die Partei interimistisch leiten.

Für Rückfragen:

  • Sibyl Eigenmann, des. Präsidentin CVP Stadt Bern, 079 795 50 41
  • Peter Quadri, Vizepräsident CVP Stadt Bern, 079 257 94 83
  • Tim Frey, Ex-Präsident CVP Stadt Bern, 078 635 96 14

Kategorie: Medienmitteilungen | Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück

CVP Stadt Bern

Postfach 566
3000 Bern 14

Kategorien