News

Parolen der CVP der Stadt Bern zu den Abstimmungen vom 30. November 2014

Twittern | Drucken

Der Vorstand der CVP der Stadt Bern hat sich an seiner Sitzung vom 17. November 2014 auch mit den Empfehlungen zu den anstehenden Abstimmungen befasst und für die Abstimmung zum Budget 2015 der Stadt Bern die Nein-Parole beschlossen.

„Das Budget darf die schwarze Null nicht überschreiten“ – wie bereits im Rat machten sich unsere Stadträte für die Ablehnung des Produktegruppen-Budgets 2015 der Stadt Bern stark. Nach einer intensiv geführten Debatte folge ihnen der Vorstand einstimmig und beschloss die Nein-Parole.

Kantonale Vorlagen:
Es stehen keine kantonalen Vorlagen zur Abstimmung.

Eidgenössische Vorlagen:
Die Empfehlungen der CVP Schweiz:

Für Rückfragen: 
Tim Frey, Präsident CVP Stadt Bern, 078 635 96 14

Kategorie: Medienmitteilungen, Parolen zu Abstimmungen | Kommentare deaktiviert für Parolen der CVP der Stadt Bern zu den Abstimmungen vom 30. November 2014

Zurück

CVP Stadt Bern

Postfach 566
3000 Bern 14

Kategorien