News

Berner Bevölkerung sagt klar JA zum Hooligan Konkordat

Twittern | Drucken

Die Berner CVP ist erfreut über das klare JA der Berner Bevölkerung zum Hooligan Konkordat. Die CVP stand während dem Abstimmungskampf praktisch als einzige Partei geschlossen hinter der Konkordats-Verschärfung.

Das Konkordat ist nicht gegen die Fans oder Klubs gerichtet, sondern nur gegen gewalttätige Personen. Deshalb hat die Berner CVP im Vorfeld einstimmig die JA Parole zum Hooligan Konkordat gefasst. Und dies als praktisch einzige Partei. „Wir haben genug von Provokationen und Ausschreitungen rund um Fussball- und Eishockeyspiele. Die Berner Bevölkerung sieht dies genau gleich, was uns natürlich freut.“ so Daniel Wyss am Sonntagabend. Die Verschärfungen der heutigen Rayonverbote und Meldeauflagen treffen nur diejenigen Personen, die sich rund um Sportveranstaltun­gen gewalttätig verhalten haben.

Die CVP Bern hatte sich im Vorfeld vertieft mit dem Thema auseinandergesetzt. So wurde Ende Januar ein Podium zur Konkordatsverschärfung durchgeführt.

Für weitere Informationen:
Daniel Wyss
Präsident CVP Stadt Bern
Mobile: 076 395 9991
Email: daniel@danielwyss.ch

Kategorie: Medienmitteilungen | Kommentar schreiben

Zurück

CVP Stadt Bern

Postfach 566
3000 Bern 14

Kategorien