News

Kategorie: Medienmitteilungen

Die CVP Stadt Bern sagt Nein zum Rahmenkredit zum Erwerb von Liegenschaften

Auf den Münstertum geht man nicht alle Tage – und schon gar nicht für eine Parteiversammlung. Doch genau dies tat die Stadtberner CVP. Sie will hoch hinaus und liess ihren Worten mit der speziellen Location sogleich Taten folgen. Auf dem Programm der Hauptversammlung vom 24. April 2019 standen nebst einer Führung mit der stv. Turmwartin Daniela Stedtler vor allem die…

Weiterlesen

Kategorie: Medienmitteilungen, Parolen zu Abstimmungen, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Die CVP Stadt Bern sagt Nein zum Rahmenkredit zum Erwerb von Liegenschaften

Für eine lebendige Zukunft des Bahnhofs Bern – Nein zum Abwürgen des Gewerbeverkehrs

Die CVP Stadt Bern hat ihre Stellungnahme zum Mitwirkungsverfahren Zukunft Bahnhof Bern (ZBB) heute eingereicht. Die Mittepartei unterstützt das Grossprojekt grundsätzlich und betont, dass es für grosse verkehrspolitische Änderungen auch grosse Investitionen benötigt. Dennoch gibt es Teilaspekte in der Vorlage, welche über das eigentliche Ziel – ein neuer Bahnhofszugang – hinausschiessen. Die CVP hält insbesondere fest: Wir unterstützen die Fussgängerpassage…

Weiterlesen

Kategorie: Allgemein, Medienmitteilungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Für eine lebendige Zukunft des Bahnhofs Bern – Nein zum Abwürgen des Gewerbeverkehrs

Stadt Bern rast Richtung Neuverschuldung und Steuererhöhung

Heute hat der Gemeinderat die Jahresrechnung 2018 veröffentlicht. Die CVP begrüsst grundsätzlich den knapp positiven Überschuss. Aber der Blick in die Zukunft lässt keine Freude aufkommen, stattdessen hebt die CVP den mahnenden Finger: Falscher Optimismus: Unsere letztjährige Vermutung hat sich (leider) bestätigt: Die Einnahmen werden mit überschäumendem Optimismus budgetiert. Letztes Jahr wurde im IAFP unerklärlicherweise mit zusätzlichen Steuereinnahmen im zweistelligen…

Weiterlesen

Kategorie: Finanzpolitik, Medienmitteilungen | Kommentare deaktiviert für Stadt Bern rast Richtung Neuverschuldung und Steuererhöhung

Nationalratswahlen 2019: Unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Die CVP Stadt Bern freut sich über eine hochkarätige CVP-Liste für die Nationalratswahlen 2019. Die Stadtberner CVP tritt mit profilierten Persönlichkeiten aus der Hauptstadt bei den Nationalratswahlen an. Die Kantonalpartei nominierte gleich 11 Personen aus der Stadt Bern für die deutschsprachige Liste: Reto Nause, Gemeinderat Milena Daphinoff, Stadträtin Michael Daphinoff, Stadtrat Sibyl Eigenmann, Präsidentin CVP Stadt Bern Béatrice Wertli, Präsidentin…

Weiterlesen

Kategorie: Medienmitteilungen, Wahlen | Kommentare deaktiviert für Nationalratswahlen 2019: Unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Klientelpolitik sondergleichen!

Der Gemeinderat hat heute beschlossen, seinen städtischen Angestellten nebst dem Beitrag ans ÖV-Abo neu auch eine Vergütung an velofahrende Angestellte zu entrichten. Argumentiert wird mit Förderung sowie Gleichstellung des umweltfreundlichen Mobilitätsverhaltens. Die CVP findet: Es reicht! Es ist nicht allein diese etwas bizarr und erzieherisch anmutende Vergütung, die der CVP sauer aufstösst. Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass alle städtischen…

Weiterlesen

Kategorie: Finanzpolitik, Medienmitteilungen | Kommentare deaktiviert für Klientelpolitik sondergleichen!

Nein zum unverhältnismässigen Stellen- und Ausgabenausbau!

Breite Allianz gegen die Aufblähung des Budgets Der Gemeinderat sieht im Budget 2019 nebst 56 neuen Stellen eine Erhöhung des Gesamtaufwands von 33.9 Mio. CHF vor. Mit dieser Aufblähung des Budgets widersprichst der Gemeinderat seien eigenen, erst im März diesen Jahres aufgestellten finanzpolitischen Grundsätzen. Die Fraktionen glp/jglp, FDP/JF, BDP/CVP und SVP sind sich einig: Der Gemeinderat bürdet mit der eingeschlagenen…

Weiterlesen

Kategorie: Finanzpolitik, Medienmitteilungen | Kommentare deaktiviert für Nein zum unverhältnismässigen Stellen- und Ausgabenausbau!

CVP Stadt Bern

Postfach 566
3000 Bern 14

Kategorien