Archiv

Kategorie: Medienmitteilungen

Stadt Bern: Direttissima in die Schuldenfalle? Die CVP sagt Nein.

Das Budget 2020 für die Stadt Bern sieht eine Neuverschuldung von 30 Millionen und einen weiteren Stellenausbau bei der Stadt vor. Mit dem positiven prognostizierten Abschluss wird der Öffentlichkeit vorgegaukelt, alles sei in bester Ordnung. Das trifft nicht zu. Die CVP wird den Budgetvorschlag genau analysieren und bei Verschwendung und Stellenaufblähung Widerstand leisten. Kontakt: Sibyl Eigenmann Präsidentin CVP Stadt Bern…

Weiterlesen

Kategorie: Finanzpolitik, Medienmitteilungen | Kommentare deaktiviert für Stadt Bern: Direttissima in die Schuldenfalle? Die CVP sagt Nein.

Ja zu griffigem Klimaschutz – Nein zu Symbol- und gewerbefeindlicher Verkehrspolitik

Die CVP pflegt eine jahrzehntelange Umweltschutztradition. In den 1970er Jahren setzte die CVP durch, dass der Umweltschutz in der Bundesverfassung verankert wurde. CVP-Bundesrat Alphons Egli bekämpfte erfolgreich das Waldsterben – und nur dank beherztem Einsatz der CVP-Bundesrätin Doris Leuthard und der CVP-Fraktion hiess das Volk die Energiestrategie 2050 und den Atomausstieg gut. In der Stadt Bern leistet CVP-Gemeinderat Reto Nause…

Weiterlesen

Kategorie: Medienmitteilungen, Umwelt | Kommentare deaktiviert für Ja zu griffigem Klimaschutz – Nein zu Symbol- und gewerbefeindlicher Verkehrspolitik

Der verschwenderische Umgang mit der Möblierung des öffentlichen Raums in Bern

Die CVP Stadt Bern ärgert sich über die neuesten Geldverschleuder-Projektli der Stadt Bern. Der Gemeinderat hat diese Woche für temporäre Möblierungen von zwei öffentlichen Plätzen rund Fr. 200’000.- gesprochen – und verzichtet im Rahmen des gleichen Projektes beim Helvetiaplatz auf Fr. 30’000.- an Parkeinnahmen. Einmal mehr wirft die Stadt Bern Geld zum Fenster raus, um einen Sommer lang nice-to-have-Projekte zu…

Weiterlesen

Kategorie: Medienmitteilungen | Kommentare deaktiviert für Der verschwenderische Umgang mit der Möblierung des öffentlichen Raums in Bern

Open Source ja – aber nicht zu jedem Preis

Die CVP begrüsst, dass die Stadt Bern darauf verzichtet, bei der Stadtinformatik gänzlich auf Open Source Software (OSS) umzusteigen. Die CVP hat sich zwar stets offen für solche Lösungen gezeigt und steht OSS auch weiterhin grundsätzlich positiv gegenüber, aber wir wollen OSS nicht um jeden Preis, wie dies andere städtische Parteien fordern. Wir sind erfreut, dass der Gemeinderat auch die…

Weiterlesen

Kategorie: Medienmitteilungen | Kommentare deaktiviert für Open Source ja – aber nicht zu jedem Preis

Die CVP Stadt Bern sagt Nein zum Rahmenkredit zum Erwerb von Liegenschaften

Auf den Münstertum geht man nicht alle Tage – und schon gar nicht für eine Parteiversammlung. Doch genau dies tat die Stadtberner CVP. Sie will hoch hinaus und liess ihren Worten mit der speziellen Location sogleich Taten folgen. Auf dem Programm der Hauptversammlung vom 24. April 2019 standen nebst einer Führung mit der stv. Turmwartin Daniela Stedtler vor allem die…

Weiterlesen

Kategorie: Medienmitteilungen, Parolen zu Abstimmungen, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Die CVP Stadt Bern sagt Nein zum Rahmenkredit zum Erwerb von Liegenschaften

Für eine lebendige Zukunft des Bahnhofs Bern – Nein zum Abwürgen des Gewerbeverkehrs

Die CVP Stadt Bern hat ihre Stellungnahme zum Mitwirkungsverfahren Zukunft Bahnhof Bern (ZBB) heute eingereicht. Die Mittepartei unterstützt das Grossprojekt grundsätzlich und betont, dass es für grosse verkehrspolitische Änderungen auch grosse Investitionen benötigt. Dennoch gibt es Teilaspekte in der Vorlage, welche über das eigentliche Ziel – ein neuer Bahnhofszugang – hinausschiessen. Die CVP hält insbesondere fest: Wir unterstützen die Fussgängerpassage…

Weiterlesen

Kategorie: Allgemein, Medienmitteilungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Für eine lebendige Zukunft des Bahnhofs Bern – Nein zum Abwürgen des Gewerbeverkehrs

CVP Stadt Bern

Postfach 566
3000 Bern 14

Kategorien