News

2x NEIN am 5. Juni zu Viererfeld und Mittelfeld

Twittern | Drucken

Wir wollen in der Stadt leben und wohnen. Wir kämpfen für eine attraktive Stadt – deshalb genoss das Projekt Viererfeld ursprünglich die Unterstützung der CVP. Diese Unterstützung ist wegen den letzten Anpassungen des Projekts, getrieben von linksgrünem Fundamentalismus, verspielt worden. Die CVP Stadt Bern empfiehlt deshalb 2x NEIN zur Umzonung des Viererfelds und Mittelfelds.

Bern braucht mehr attraktiven Wohnraum für breite Bevölkerungsschichten. Deshalb hatte die CVP Stadt Bern die Umzonung Viererfeld und Mittelfeld über lange Zeit aktiv unterstützt. Dass dem Projekt im Schlussspurt ein ideologisches Mänteli übergestülpt wurde, bedauern wir Christdemokraten ausdrücklich. Bern verliert damit die Chance, rasch mehr attraktiven Wohnraum zu schaffen.

Keine Abkehr vom liberal-sozialen Konzept!

Menschen in Bern sollen frei entscheiden können, wie und mit wem sie wohnen, und sie sollen auch die Wahlfreiheit in Bezug auf ihre Mobilität haben. Die CVP Stadt Bern bedauert, dass mit dem vorliegenden Projekt Wohnungen für eine privilegierte Minderheit entstehen würden, wobei aber der Kauf von Wohneigentum praktisch ausgeschlossen wäre.

Die CVP Stadt Bern unterstützt nach Kräften einen leistungsfähigen öffentlichen Verkehr und attraktive Rahmenbedingungen für alternative Verkehrsmittel. Die CVP Bern wird aber keine massive Einschränkung in der Wahl des Verkehrsmittels unterstützen. Die künstliche Verknappung von Parkplätzen durch die Beschränkung der Anzahl Autoparkplätze pro Wohnung (inkl. Besuchende) auf maximal 0.5 im Viererfeld und maximal 0.3 im Mittelfeld ist politische Zwängerei.

Die CVP Stadt Bern hat die Vorlage an der Hauptversammlung lang und intensiv diskutiert. Trotz Bedenken und vor allem mit grossen Bedauern hat die CVP Stadt Bern die NEIN-Parole gefasst. Fazit: Eine verpasste Chance!

Für Fragen:

  • Tim Frey, Präsident CVP Stadt Bern, 078 635 96 14
  • Claudio Fischer, Stadtrat CVP, 079 277 55 67

4feld_NEIN

Kategorie: Allgemein, Medienmitteilungen, Parolen zu Abstimmungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für 2x NEIN am 5. Juni zu Viererfeld und Mittelfeld

Zurück

CVP Stadt Bern

Postfach 566
3000 Bern 14

Kategorien